3 Tage Abenteuer - Ein Parkour Camp am Jugendzeltplatz Kallmünz / Zaar

In den Parkour Camps vertiefen wir auf spielerische Art und Weise und unter professioneller Anleitung die unterschiedlichen Parkour-Techniken. Mit Hilfe eines mobilen Parkour-Parks vor Ort können die wichtigsten Sprünge einstudiert und erprobt werden, ehe die erlernten Techniken auf die natürliche Umgebung übertragen werden. Neben Parkour-Workshops bietet das Parkour-Camp viel Platz für Begegnung, gruppendynamische Spiele oder auch einfach nur Zeit zum Entspannen. Aber auch das Einüben von lebenspraktischen Kompetenzen, wie dem Zubereiten der
Mahlzeiten, wird gemeinsam mit den Teilnehmern durchgeführt. Übernachtet wird in eigenen Zelten auf dem wunderschönen Jugendzeltplatz Zaar / Kallmünz, direkt neben dem Naabtal. Der Fokus der ausgebildeten Parkour-Trainer und Pädagogen des Camps liegt auf einer sicheren und nachhaltigen Vermittlung und Vertiefung der Bewegungskunst sowie deren Werte-Philosophie. Ziel ist es, einen respektvollen und wertschätzenden Umgang mit der Natur, sowie das Vertrauen in die eigenen Stärken zu fördern.

 

beispiel unserer speziellen parkour-hindernisse

 
 
 

Das Parkour-Camp finden erst wieder in 2018 statt. Termine werden in Kürze bekannt gegeben.

Verpassen Sie keine Termine und lassen Sie sich bequem über unseren Newsletter informieren.