Das Geschenk der besonderen Art

Du suchst ein abwechslungsreiches und actionreiches Geschenk für Dein Kind? Am besten ein Abenteuer für die ganze Gruppe? Dann bist Du hier genau richtig! Wir bieten speziell konzipierte Parkour-Geburtstage in Regensburg und Umgebung an. Spielerisch von A nach B gelangen, neue Wege gehen, Kooperationsaufgaben gemeinsam meistern und die Umwelt als großen Abenteuerspielplatz entdecken – das sind die wesentlichen Bestandteile unserer Kindergeburtstage! Je nach Gruppengröße werden diese von einem oder zwei ausgebildeten Parkour-Trainern in einer Regensburger Turnhalle (auch Outdoor möglich) geleitet. Wir freuen uns auf Deine Anfrage!

 

Ablauf eines Kindergeburtstages

Dauer: 2 Stunden (Basic)

  • kurzer Einblick in die Geschichte von Parkour und Freerunning
  • Aufwärmphase (z.B. Balance-Spiele, parkourspezifisches Aufwärmen, kooperative Abenteuerspiele)
  • Vermittlung von Basis-Parkourtechniken, Freerunning-Elemente, kreative Überwindung, Kooperationsspiele)
  • Aufbau einer Hindernislandschaft, Verknüpfung aller Stationen und freies Training.
 

So einfach geht's:

Stelle eine Anfrage mit Deinem Wunschtermin. Nach Bearbeitung der Anfrage teilen wir Dir mit, ob der Termin zum gewünschten Zeitpunkt möglich ist.

 
 

Oft gestellte Fragen

+ Wo finden die Kurse statt?

Indoor: in verschiedenen Turnhallen in Regensburg. Einer der Haupthallen ist die Turnhalle des Von-Müller-Gymnasiums.
Outdoor: unterschiedliche Spots in Regensburg. Treffpunkt an der Thundorferstraße (direkt neben Eiserne Brücke) in Regensburg. Von dort aus wird zu den unterschiedlichen Spots Richtung Villa-Park gegangen.

+ Ab welchem Alter ist ein Parkour-Geburtstag möglich?

Unseren Parkour-Kindergeburtstag kann man ab einem Alter von 5 Jahren buchen. Die Kurse werden je nach Zielgruppe an die jeweiligen Teilnehmer angepasst.

+ Gibt es bestimmte Voraussetzungen?

Für die Teilnahme an einem Parkour-Geburtstag müssen die Teilnehmer keine speziellen Voraussetzungen erfüllen. Die Kurse sind für jedes sportliche Level geeignet und werden an den jeweiligen Leistungsstand angepasst. Parkour-Erfahrung ist nicht notwendig!

+ Kann ich Getränke und Speisen mitbringen?

Gerne kannst Du Speisen oder Getränke mitbringen und diese vor Ort (z.B. Umkleidekabine) verzehren. Hierfür bieten sich die Workshop-Pausen an und können individuell, in Absprache mit dem Trainer, gestaltet werden. Der Verzehr muss innerhalb der gebuchten Workshopzeit geschehen (nur bei Indoor-Buchungen).